Begleitschutz

Personen im öffentlichen Dienst, aber auch Privatpersonen zu beschützen, gehört zu unserem Tätigkeitsfeld, unter anderem auch der Schutz von Waren und privaten Besitztümer. Beim Begleitschutz für Personen, Waren oder privaten Besitztümer, kommen in der Regel unbewaffnete Sicherheitskräfte zum Einsatz. Diese Sicherheitskräfte agieren oft im Hintergrund, sind also unerkannt, sodass die zu überwachende Person sich relativ frei bewegen kann.

Extrem gefährdete Personen wie z.B. hochrangige Politiker oder Kronzeugen werden von bewaffneten Spezialkräften, meist ehemalige Polizisten oder Personen aus Spezialeinheiten geschützt. Diese hochsensiblen Gefahrenbereiche gehören nicht zu unserem Einsatzbereich, daher liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit auch im Begleitschutz.

Das Recht auf Leben, Unversehrtheit und Freiheit, auch wenn es sich um unsere wichtigsten Grundrechte handelt, sind nicht mehr selbstverständlich.

Nicht nur Politiker, Stars und Wirtschaftsbosse sind kriminellen Attacken ausgesetzt, sondern auch ganze Familien können sich manchmal nicht mehr wehren. Verschiedenste Studien belegen, dass Ängste nicht nur in unserer Psyche gravierende Schäden hinterlassen, sondern sich auch auf unsere körperliche Gesundheit und Wohlbefinden niederschlagen. Wir lassen nicht zu, dass Sie von Angst zermürbt werden.

Ob Privatperson oder Führungskraft, wir werden Schritt für Schritt an Ihrer Seite sein, um für Ihre Sicherheit zu sorgen. Um Ihr Anliegen zu bearbeiten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@ws-security.eu
Wir werden uns daraufhin umgehend mit Ihnen in Verbindung setzten, um gemeinsam eine für Sie geeignete Maßnahme zu erarbeiten.